CSA Wasch-, Desinfizier- und Trocknungsanlage 362 NEW

csa_klein_ht302_01.png

Im geschlossenen Kreislauf arbeitet eine selbstsaugende Wasch- und Desinfizierpumpe. Durch die spezielle Anordnung der Wasch-, Desinfizier- und Trocknungseinspeisung ist es möglich, jede Art von Chemieschutzanzug (CSA) separat zu reinigen, zu desinfizieren, zu spülen und zu trocknen. Alle flüssigkeits- und luftführenden Leitungen sind in Edelstahl ausgeführt. Die Schnellkupplungen sind bei uns aus Edelstahl gefertigt.

 

Keine Kippgefahr,da keine Schwenkarme verbaut sind.

Die Halteorgane, welche auf dem Hauptteil aufgesteckt werden, ermöglichen es, jeden Chemieschutzanzug so zu drehen, dass man eine Außenreinigung leicht durchführen kann. Die Aufnahmebügel, auf welche die CSA zum Waschen, Desinfizieren, Spülen und Trocknen gezogen werden, sind abnehmbar und ermöglichen dadurch ein leichtes Überziehen und Abnehmen der Chemieschutzanzüge.

 

Ihre Vorteile beim täglichen Gebrauch:

  • waschen, desinfizieren, spülen und trocknen in einem Durchgang
  • Wasch- und Desinfizierpumpe (selbstansaugend, arbeitet im geschlossenen Kreislauf) mit festverbauter Auffangwanne
  • freiprogrammierbare Einstellungen der Pumpe und des Gebläses
  • freie Temperaturwahl für das Warmluftgebläse
  • einfache Entleerung der Auffangwanne sowie der Pumpe

Produktdaten:

Gewicht: ca. 95 kg

Elektr. Anschluss: 230V/50 Hz

Ausführung: INOX

Umweltschonend: Desinfiziermittel wird aufgefangen und kann wieder verwendet werden

Höchste Sicherheit: Personenschutzstecker mit FI-Schutzschalter und IP 55 (strahlwassergeschützt)

csa_klein_ht302_03.png

Ausführungen:

HT 362 NEW: für 2 CSA

L/B/H: 1915/700/2330 (Maße in mm)

Nennleistung: 1,8 kW

Download
Datenblatt
CSA Reinigungsanlage HT 362 New.pdf
Adobe Acrobat Dokument 681.6 KB

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.